Vita

Fabian Feiner

Profil

Diplomfilmregisseur und Filmschnitt Editor (Cutter). Jahrgang 1975. Absolvent der Hochschule für Fernsehen und Film München. Mit einem fundierten Wissen und Ausbildung in Dramaturgie und Bildsprache. Arbeitserfahrung als Regisseur, Filmeditor, Kameramann, Beleuchter. Durch filmtechnologische Fortbildungen immer auf dem neusten Stand.

Berufserfahrung

2017 – HEUTE: Fest angestellt bei Clemens Kuby

Zuständig für die Digitalisierung und Umwandlung von Vor-Ort-Seminaren zu Online Seminaren sowie Social Media Video Content.

2007 – 2017: FILMSCHNITT EDITOR (CUTTER)
Seit 2007 freiberuflicher Filmschnitt Editor (Cutter). Seit 2013 Mitglied im Bundesverband Filmschnitt Editoren (BFS).
Von 2014 – 2016 im Vorstand des BFS tätig.

2003 – HEUTE: REGISSEUR, BAYERISCHES FERNSEHEN UND ANDERE AUFTRAGGEBER
Von 2003 bis 2009 als freier Autor und Regisseur für den BR tätig.
Es entstanden verschiedene Filme von 90 Sekunden bis 45 Minuten Länge.
2013 Regie der Konzertaufzeichnung von „Süden – Grande Finale“ mit Werner Schmidbauer, Martin Kälberer und Pippo Pollina in der Arena von Verona.

2003 – HEUTE: KAMERAMANN, VERSCHIEDENE AUFTRAGGEBER
Für das Chinesische Staatsfernsehen CCTV 2 entstand die fünfteilige 60 Minuten Reportage „Behind Success“ – Das Geheimnis des Erfolges europäischer Marken. Bei Konzertaufnahmen und kleinen dokumentarischen Projekten wird immer wieder die Kamera zum Arbeitswerkzeug.

1996 – 1999: MITARBEITER, NAUMANN FILM GMBH
Bei Naumann Film wurden alle wichtigen Grundlagen zur Herstellung von Imagefilmen gelernt, wie z.B. Akquisition, Kalkulation, Filmgeschäftsführung, Drehvorbereitung, Bühne/Grip, Licht, Ton, Kameraassistenz und Postproduktion.

Hochschulausbildung

2009 Diplom an der HFF München / Dokumentarfilm-Regie und Fernsehpublizistik.
Abschlussfilm: „Koyamas Menü“ | 45 Minuten Dokumentation für ARTE Entdeckung.

Arbeiten

Eine Auswahl an kurzen Arbeiten sehen sie bei YouTube.

Kenntnisse

Spricht und schreibt fließend Englisch und Kroatisch (Muttersprache)

Schnitt ***: Adobe Premiere CC, Final Cut pro 7 und Final Cut X
**: Avid Media Composer ab Version 5.5
*: SpeedGrade, Davinci Resolve
Audio **: Adobe Audition
VFX **: Adobe After Effects, Apple Motion
Grafik **: Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Adobe InDesign

Regelmäßige Teilnahme an Schulungen des Bundesverbandes Filmschnitt Editor und Studienzentrum für Filmtechnologie, München
(seit 2015 „Hands on xK“, der Nachfolger von „Hands On“ aus Hannover)